Anleitungen & Tips
 > zum Download
Unsere Öffnungszeiten:
Offene Sprechstunde:
Mo.-Sa.: 10.00-11.00 Uhr
Terminsprechstunde: :
Mo.-Fr.: 15.00-19.30 Uhr
Termine nach Vereinbarung
Allgemeine Praxisöffnungszeiten:
Mo.-Fr.: 7.30-19.30 Uhr
Sa.: 8.00-13.00 Uhr

Für Kunden unserer Praxis
24-Stunden-Rufbereitschaft
bei Notfällen: 04184-267
Anschrift:
Bei der Kirche 2A
21271 Hanstedt
Telefon: 04184-267
Anfahrtskizze

CHIRURGIE

In unserer Praxis können wir viele chirurgische Eingriffe (mit Ausnahme der Osteosynthese) durchführen. Dafür gibt es zu jedem Eingriff die Möglichkeit eines so genannten Monitoring, dass heißt Aufzeichnung eines Elektrokardiogramms (EKG) zur Überprüfung des Herzschlages während der Narkose. Nach einer Operation wird das Tier während der Aufwachphase in unseren Aufwachboxen ständig überwacht. Bereits nach wenigen Stunden können Sie Ihr Tier wieder mit nach Hause nehmen und in seine vertraute Umgebung zurückbringen. Es besteht weiterhin die Möglichkeit das Tier tagsüber auch stationär aufzunehmen. Der Aufenthalt in der Tierarztpraxis sollte so kurz wie möglich gehalten werden, denn in Ihrer vertrauten Umgebung haben die Kleintiere weniger Stress, dies wirkt sich positiv in der Heilung der Operationswunden sowie der gesamten Rekonvaleszenz aus. Weiterhin muss das Immunsystem des Kleintieres sich kaum mit einer neuen Keimflora auseinandersetzen, da es die umgebene Keimflora schon kennt und somit Hospitalismus (eine Infektion mit Therapieresistenten Fremdkeimen) nahezu ausgeschlossen ist.


Footer